Etna

Etna, der Vulkan Siziliens

Die beliebteste Sehenswürdigkeit auf Sizilien ist Etna – der höchste Berg der Insel. Etna ist auch Europas höchster aktiver Vulkan, und steigt bis auf 3350 Metern – aber die Höhe des Gipfels ändert sich mit jeder Eruption. Über 1,200 Quadratmeter Fläche von Etna ist mit verdichtete Lava bedeckt. In den Wintermonaten kann man Skifahren, und im Sommer kann man traumhafte Wanderungen machen. Es gibt auch viele kleinere Kratern am Abhang von Etna, und einige interessante Höhlen zu erkundigen. Der Vulkan sieht garnicht so riesig aus, wenn man am Strand liegt, aber um nach oben zu klettern braucht man viel Energie. Allerdings wird deine Mühe belohnt, denn die Aussicht von oben ist atemberaubend – hier steht man auf einer der mächtigsten natürlichen Kreationen der Welt.

CLOSE